Volldigitales Röntgen - Optimale Bildqualität und Reduzierung der Strahlenbelastung um ein Vielfaches

Die Ärzte von OrthoPro im neuen Stahlhof in Düsseldorf arbeiten bei der Bild-Diagnostik mit den neusten Geräten, die die maximalste Qualität abliefern. Anders könnten Dr. Ehrenstein und PD Dr. Patzer ihrem Motto „Orthopädie besser machen“ auch nicht gerecht werden.

So stehen uns die modernsten Geräte mit einer komplett neuen, volldigitalen Röntgenanlage und modernsten sonographischen Apparaten zur Verfügung. Somit können wir in unserer Praxis bei der Diagnostik maximal strahlenschonend die optimale Bilderqualität abrufen.

Die völlig strahlenfreie Sonographie (Ultraschall) eignet sich besonders zur Primärdiagnostik von Weichteilschäden wie z. B. Sehnenrissen der Schulter, Bandverletzungen am Knie und Ellenbogen oder Muskelverletzungen. Hinzu kommt die Möglichkeit der dynamischen Untersuchung von Gelenken und Verlaufskontrollen nach Sehnen-Operationen im Rahmen der Nachbehandlungs-Kontrolle.

Durch unsere Auswahl an Top Geräten können wir auch alle Formen der modernen Schmerztherapie analog zu einem radiologischen Institut inklusive PRT Spritzen und epiduralen Infiltrationen anbieten. Dank der modernen röntgenologischen volldigitalen Technologie, die wir bei OrthoPro einsetzen, reduzieren wir die Strahlenbelastung im Vergleich zu einer CT gesteuerten PRT um ein vielfaches. Dies kommt natürlich unseren Patienten bei OrthoPro im neuen Stahlhof in Düsseldorf zugute.




IMPRESSUMDATENSCHUTZ