Therapie mit körpereigenen Wachstumsfaktoren „Platelet rich plasma“ (PrP), „Platelet poor plasma“ (PpP) und
„Autologes conditioniertes Plasma“ (ACP)


Die Ärzte PD Dr. Patzer und Dr. Ehrenstein von OrthoPro im Neuen Stahlhof in Düsseldorf arbeiten mit dieser modernen Methode, die zur Zeit das beste auf Markt der Injektionen darstellt und extrem effektiv und nebenwirkungsarm ist. Hierbei werden aus Ihrem Blut, Beckenknochen und Fettgewebe körpereigene Wachstumsfaktoren ohne Zusatzstoffe über einen Filterprozess in unterschiedlicher Konzentration gewonnen. Diese Essenz wird Ihnen dann zur körpereigenen Regeneration an eine krankhafte Stelle gespritzt. Dieses Verfahren eignet sich grundsätzlich um Heilung anzuregen und Entzündungen zu beruhigen. So kann man das Plasma bei Sehnenansatz-Reizungen, nach Sehnen- und Band-Operationen an Schulter und Knie (nach Rotatorenmanschetten-Naht, Kreuzband-Ersatzplastik) zur Optimierung der Sehneneinheilung aber auch bei Entzündungen (Arthritis, Schleimbeutelreizungen), zur Regeneration nach Muskel- und Sehnen-Verletzungen und gerade auch bei partiellen Sehnen-Rissen, die nicht operiert werden müssen, verwenden.

Im November 2018 veröffentlichte die größte deutsche Sportfachzeitschrift „Kicker“ einen Artikel über die Einsatzoptionen des ACPs im Profisport am Beispiel von den OrthoPro Ärzten bei Bayer 04 Leverkusen. Natürlich lassen wir auch unsere Patienten bei OrthPro im Neuen Stahlhof in Düsseldorf von dieser Therapieoption profitieren.

Dr. Patzer und Dr. Ehrenstein von OrthoPro im Neuen Stahlhof in Düsseldorf bieten Ihren Patienten die Hyaluronsäuerinfiltration zur Ernährung von Gelenkknorpel und  Beruhigung von Gelenkentzündungen sowie Sehnenentzündungen an. Hierbei wird in einem festgelegten Muster insgesamt 5 Infiltrationen an die zu therapierende Region gesetzt. Diese Therapieform wird seit über 20 Jahren angewandt und dank moderner Medikamente sind allergische Reaktionen sehr selten geworden. Auf die sogenannten „one shots“, wo nur eine einzige Infitration gesetzt wird, verzichten die Ärtze bei OrthoPro, da die medizinische Studienlage und der Effekt hier nicht so optimal ist und wir grundsätzlich versuchen für Sie das Beste rauszuholen.

Eine Schmerztherapie bei chronischen und akuten Schmerzen bieten die Ärzte von OrthoPro im Neuen Stahlhof in Düsseldorf natürlich auch an. Hierfür stehen uns die modernsten Geräte mit einer volldigitalen Röntgenanlage und modernsten sonographischen Apparaten zur Verfügung. Somit können wir in unserer Praxis inklusive PRT Spritzen und Epiduralen Infiltrationen alle Formen der modernen Schmerztherapie analog zu einem radiologischen Institut durchführen. Dank der modernen röntgenologischen volldigitalen Technologie, die wir bei OrthoPro einsetzen, reduzieren wir die Strahlenbelastung im Vergleich zu einer CT gesteuerten PRT um ein vielfaches. Dies kommt natürlich unseren Patienten bei OrthPro im Neuen Stahlhof in Düsseldorf zugute.

IMPRESSUMDATENSCHUTZ